Famsatzung/regeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Famsatzung/regeln

Beitrag von Schochi am So Feb 09, 2014 8:22 am

Famsatzung

§1 – Verhalten in Fam

Wir sind eine soziale Familie in Nostale. Das heißt, dass beim Online kommen der Tagesgruß nicht pflicht, aber denke selbstverständlich ist.
Auch ein „Gute Nacht“ oder „Bye“ beim Offline gehen sehe ich als normales soziales Verhalten im Famchat.

Bei Differenzen unter Fammembern, sollten diese im PN oder im Whsp, im ordentlichen Umgang und Ton, beseitigt werden. Falls dies nicht möglich sein sollte, sollte jemand aus der Famführung dazu gezogen werden.
Streitigkeiten untereinander sind keine Streitigkeiten für den Famchat!

Im Allgemeinen Famchat ist ein normaler Ton zwingend erforderlich.
Böse Wörter, böse Aussagen oder sonstiges werden nicht geduldet!


§2 – Verhalten in Nostale

Wie wir behandelt werden wollen, so behandeln wir auch andere in Nos.
Keine Beschimpfungen, Belästigungen etc in Raids, generell Chat oder sonstiges. Weder zu anderen Fams, noch zu anderen Charas und auch zu keinem GM!
Die Höflichkeit ist überall zu leisten.
Zudem vergeben wir keine DK´s!!! So kindisch wollen wir uns doch nicht in Nos präsentieren!


§3 – Land der Toten

Da wir keine LdT-Fam sind möchten wir kein LdT Gespame im Famchat lesen…
Drüber reden und Abmachungen treffen ist alles okay… nur kein Spam!
Die Gruppen werden immer fair, sodass keiner benachteiligt wird, geschlossen.


§3.1 – LdT - Droppregel

LdT (unten) / Skellis

Die Dropps gehören ein jedem der in HZ sitzt. Damit es keine Streitigkeiten gibt, gibt es hier die Regel:
Die Skelli-Mobb-Dropps sollten nach lvl aufgeteilt werden. D.h. 1. Mobbdropp gehört dem Lowsten lvl, 2. Mobbdropp dem 2. Lowsten usw usw.
Sind mehrere HZ angedacht, so geht die Liste dort weiter, wo sie in der letzten HZ endete.
Beispiel: 1.HZ ende letzter mobbdropp lvl 77, so gehört dem nächst höheren lvl der erste Dropp in der neuen HZ.

LdT (oben) / Ritter

Da dort Mobbdropps usw schwierig sind, sollte hier ein jeder sein Teamgeist zeigen und jeder sollte fair Dropps aufheben und Anderen etwas übrig lassen.
Jeder Dropp gehört auch hier jedem.
Ausnahme: Ressis sind ausschließlich Famkasse! Somit sind diese der Famführung zu überlassen, oder in das Famwarenhaus zu legen.

§3.2 – LdT - Diensten

Das Diensten ist in jeder Art und Weise verboten. Fammember ziehen ist alles in Ordnung, solange kein Gold fließt!


§4 – A4

Die Teilnahme an A4 und den Raids ist keine Pflicht.
Jedoch ist für jeden Ratsam immer genug Punkte zu haben!

Wenn ihr A4 Punkte farmt ist es immer ratsam in Gruppen zu farmen. Denkt daran das Fam immer Vorrang hat! Seht ihr wen ohne Gruppe ladet ihn ein. Seid ihr in einer 3er Gruppe und ein Fami ist ohne Gruppe, so teilt euch in 2er Gruppen auf.

Allgemeine Regeln in Raids:

Jeder Raid wird bei Minute 25 gestartet, bis dahin sollte jeder der Teilnehmen will vor Ort sein und seine gewünschte SP tragen. Ausnahmen bei wenigen Teilnehmern sind möglich und dann vor Ort zu klären.
Es wird gemeinsam der Bossraum betreten! Sodass keiner unnötig recken muss oder ungewollte Mobbs vorab, im Bossraum, rumirren.
Es wird nach Minute 25 auf niemanden gewartet! Auch wenn jemand im Bossraum reckt und der Boss down geht ist das Pech. Es wird kein Raid unterbrochen! Benutzt Fullis/Potts oder habt einfach genug Punkte in der hinterhand.
Warten verursacht nur Streit, da die Member die im Bossraum warten, durch Mobbs oder Bossskills, Fullis und Punkte verlieren könnten! Das wäre unfair.

Die Bossdropps gehören wie auch im LdT jedem! Jeder gibt sich Mühe und wir besiegen den Boss gemeinsam. Somit gehören auch die Bossdropps jedem, verteilt sie Fair!

Zusatzregel Lichtraid:

Beim Lichtraid wird natürlich gefarmt. Vergebt bitte dort ordentliche Gruppen: d.h. Das Bogis, Schwertis und Mages sowie passende SP´s zusammen kommen und nicht 3 Nahkämpfer zusammen in einer Gruppe sind etc.

Auch hier gehört der Bossdropp jedem! Ausnahme hier sind die blauen Edelsteine, diese gehören der Famkasse und sind der Famführung zu übergeben oder in das FamWarenhaus zu legen.


§5 – Nicht Beachtung der Famsatzung


Werden diese Regeln von einem Fammember gebrochen, so erhält dieser eine Abmahnung!
Es gibt nur eine, bei Wiederholung gibt es einen sofortigen Ausschluss aus der Fam.
Bei großen Verstößen auch ein sofortiger Ausschluss ohne Abmahnung

_________________
avatar
Schochi
Admin

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 09.02.14
Alter : 29
Ort : Paderborn

Benutzerprofil anzeigen http://demonwarrior.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten